"Ein guter Anfang braucht Begeisterung, ein gutes Ende Disziplin."

Prof. Dr. H.-J. Quadbeck-Seeger





Zum Werdegang von Dr. Lohner

Unternehmer-Coaching

Von der Existenzgründung über die Konsolidierung des Unternehmens bis hin zur Übergabe an die nächste Generation oder den Verkauf:
Immer wieder gibt es Situationen, in denen der Unternehmer an seine persönlichen Grenzen kommt. Sowohl als Fachmann als auch als Mensch.

Wie ein Hochleistungs-Sportler braucht er einen Trainer, einen Coach, mit dem er unbefangen und gleichzeitig professionell seine Leistung als Unternehmer bewerten kann. Bei dem er Hilfe zur Selbsthilfe bekommt, um sein volles Potential zu entfalten, damit er weiter kommt.

Das familiäre Umfeld ist dem Unternehmer oft zu nah an ihm selbst als Person und gleichzeitig zu weit entfernt vom Betrieb, um sein Fortkommen zu ermöglichen.
Zeit für einen Sparrings-Partner, der gleichzeitig über wirtschaftliche Kompetenz, fachliches Know-How und menschliche Reife verfügt.

Ein Unternehmer braucht von Zeit zu Zeit jemanden, der ein besonderes Einfühlungsvermögen für seine Lebenssituation als Entscheider hat, mit dem er sich Gedanken wie Bälle zuspielen kann. Niemanden, der ihm sagt, was er tun oder lassen soll, sondern jemanden, dem er zutraut, dass er ihn selbst auf die richtigen Gedanken und anschließend auf den passenden Weg bringt.

In einigen Bereichen haben wir über die Jahre ein besonderes Know-How aufgebaut. Hier ist für uns Alltagsgeschäft, was andere nie oder nur selten machen:

  • Wir betreuen viele starke und erfolgreiche Familienunternehmen über den Generationswechsel hinaus. Wir wissen, wie man den Betrieb im Vorfeld so umstrukturiert, dass man mit möglichst wenig Erbschafts- oder Schenkungssteueraufwand Vermögen an die nächste Generation überträgt. Wir kennen die Problematik, dass ein Unternehmer im Grunde alle Kinder gleich behandeln will, aber nicht alle Kinder für die Unternehmensnachfolge gleich geeignet oder interessiert sind. Wir wissen, wie man „weichende Erben“ abfindet, ohne ein Unternehmen zu zerschlagen. Uns ist vertraut, welche besondere Rolle die Schwiegerkinder bei der Erhaltung des unternehmensgebundenen Familienvermögens spielen. Wir gestalten jede Art von Unternehmertestament und vermeiden spätere Streitigkeiten unter den Erben durch ausgeklügelte Erbverträge. Hier bekommen Sie das gesamte Paket aus einer Hand.
  • Ein weiterer starker Fokus liegt in der Gestaltungsberatung zur Begrenzung der unternehmerischen Haftung. Wir wissen, wie man die geschäftliche von der privaten Sphäre trennt, wie man „Chinese Walls“ baut, um zu verhindern, dass Probleme im einen Bereich auf den anderen übergreifen. Uns sind deshalb alle Rechtsformen, mit denen ein Betrieb geführt werden kann, bestens vertraut. Wir wissen nicht nur, wie man die zivilrechtliche Haftung einschränkt, sondern auch, welche Gestaltungen gleichzeitig Steueroptimierungen zulassen. Wir wissen, wo wir komplexe Holdingstrukturen brauchen und wie diese auch wieder rückabgewickelt werden können, um zu einfachen Lösungen zurückzukehren. Wir gestalten Unternehmen rechtlich so um, dass sie für familienfremde Geschäftsführer und auch Investoren interessant werden. Wir kennen aber auch die Wege, unerwünschte Gesellschafter ohne viel Aufhebens wieder loszuwerden.

Auf einen Blick

Gründung von Unternehmen mit steueroptimierter Rechtsformwahl

Umwandlung von Unternehmen mit Rechtsformwechsel

Beteiligungen an Unternehmen oder Übernahme ganzer Betriebe

Wechsel von Gesellschaftern mit Abfindungsberechnungen

Abspaltung von Unternehmensteilen in selbstständige Unternehmen

Nachfolgeplanungen und -Gestaltungen innerhalb und ausserhalb des Unternehmens